Ist 3D-Druck billiger als Spritzguss?

  • Mar 29,2022

3D-Druck und Kunststoff-Spritzguss sind beides hilfreiche Prozesse für sich. 3D-Druck hat Ingenieuren die Möglichkeit gegeben, Kunststoffdesigns an ihren Schreibtischen zu erstellen und sie in wenigen Stunden. Spritzguss, zum Leben zu erwecken auf der anderen Seite, ist die erste Wahl für Qualität und Wert. es wird häufig verwendet, um schnell und zuverlässig große Auflagen komplexer Kunststoffdesigns zu produzieren. beide dienen eher einem Zweck in der Produktion. oft, stehen die beiden nicht im Wettbewerb, sondern, jeder funktioniert am besten für verschiedene Anwendungen, und beide können in der Fertigung zusammenarbeiten. dies funktioniert im Allgemeinen am besten, wenn 3D-Druck verwendet wird für Prototyping, und Spritzguss wird für Großserien verwendet. um zu verstehen, was für die Herstellung eines Produkts besser ist,, hängt vom Produkt selbst ab.


Beim 3D-Druck, sind die Vorlaufkosten im Allgemeinen niedriger als beim Spritzguss. Es erfordert im Wesentlichen die gleiche Fähigkeit, das Teil selbst in einer CAD-Software abzubilden,, aber der 3D-Druck kann direkt aus der Datei drucken, und spritzen Das Formen erfordert die Erstellung einer Form oder eines Werkzeugs, und dann den Spritzgussprozess zur Herstellung des Teils. Es erfordert wesentlich mehr qualifizierte Arbeitskräfte, um die Ausrüstung zum Erstellen und Spritzgussteil zu betreiben,, aber weniger Materialkosten, um das Individuum zu erstellen Teile gegenüber dem Material, das von einem 3D-Drucker verwendet wird., bedeutet dies, dass, die Herstellung der Spritzgussform selbst mehr kostet, mit jedem durch den Spritzgussprozess hergestellten Teil, die Kosten für jede zusätzliche Einheit geringer werden im Vergleich zu den flachen Produktionskosten der 3D-gedruckten Teile.

© Urheberrechte ©: 2022 Lyter Engineering Ltd. Alle Rechte vorbehalten

IPv6 Netzwerk unterstützt

top